NLP Wissen pur 😇 - NLP Institut für Wirkkommunikation

NLP PodcastNLP Podcast

Auch in der neuen Staffel erwartet Dich wieder abwechslungsreiches NLP Wissen in leicht lernbarer kompakter Form. Freu Dich also auf Themen wie Werte oder Time Line Arbeit. 🙏🏻

Natürlich gibt es auch wieder interessante Interviews mit Menschen, die mit ihren NLP Fähigkeiten etwas ganz Besonderes erschaffen haben. 💪🏻

Doch in der Auftakt Folge am 2. September kannst Du von Olaf Wildenhain und Bekir Erken eine ganz andere Erfahrung mit NLP berichtet bekommen! 😎

Sei also dabei, wir freuen uns auf Dich und bereiten schon fleißig jede Menge NLP Wissen für die neue Podcast Staffel vor. 🎙️

NLP macht Spaß 😃

Hier geht’s zum Podcast

Quelle: NLP-Institut für WirkKommunikation

Das NLP Sommerfest 2021 - NLP Institut für Wirkkommunikation

                                    Das NLP Sommerfest war wieder ein ganz besonderer Abend in unserem NLP Institutsgarten. Viele bereichernde Gespräche, ein schönes Miteinander und eine wunderbare Stimmung am Lagerfeuer. 🔥
Danke Euch allen, die Ihr dabei wart und unser NLP Institut mit Euren Impulsen bereichert. 🍀🙏🏻

NLP ist schön

https://www.nlp-ausbildung-holzfuss.de/

Quelle: NLP-Institut für WirkKommunikation

Der NLP Podcast macht Ferien - NLP Institut für Wirkkommunikation

NLP PodcastNLP PodcastNLP PodcastNLP Podcast

Danke jeder und jedem Einzelnen! Es ist schön, dass NLP und das Wissen um das NLP Practitioner Prüfungswissen so großen Anklang findet! In der letzten Folge vor der Sommerpause geht es im NLP Podcast um Reframing – Teil 2. Im September geht es wieder weiter und zwar mit einem ganz besonderen NLP Interview, dass es so bestimmt noch nicht gab!

NLP bewegt

Hier geht es zum Podcast: http://www.nlp-ausbildung-holzfuss.de

Quelle: NLP-Institut für WirkKommunikation

Frei für Neues - NLP Institut für Wirkkommunikation

Neues

Wie fühlst Du Dich, wenn Du lange auf ein Ziel hingearbeitet, viel Energie und Zeit aufgebracht und zu guter Letzt die alles entscheidende Hürde genommen hast? Wahrscheinlich erst einmal voller Freude, Jubel, Stolz und Zufriedenheit. Häufig kommt danach eine Phase der Erholung und der Konsolidierung. Manchmal auch ein Gefühl der Leere. Was füllt jetzt die Zeit, die Du bislang für Dein Ziel eingesetzt hast? Wohin mit der frei gewordenen Energie?

In solchen Momenten kann es gut sein, wenn Dein Ziel ein Teil eines großen Planes war, eine Stufe auf einer Treppe, die Dich weiterführt. Wenn Du das Warum verinnerlicht hast, weswegen Du diese Hürde überhaupt nehmen wolltest.

Mir, Jasmin, ging es so nach der mündlichen Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie. Für mich war diese Herausforderung im Vergleich zu anderen Prüfungen, dem Abitur oder dem Studienabschluss, deutlich größer. Es waren mehr und andere Kompetenzen und Fähigkeiten gefragt. Das Fachgebiet konnte in die Tiefe und in die Breite unendlich ausgedehnt werden, weitere Themen wie Recht und Gesetz kamen hinzu. Die Prüfung selbst habe ich als sehr intensiv und fordernd erlebt. Danach war der Jubel riesig, Familie und Freunde hatten mitgefiebert und freuten sich mit.

Doch was dann? Ich stand vor meinem Schreibtisch, der vollgepackt war mit Lernkarten, Fachunterlagen, Büchern und Notizen. Da habe ich für mich gemerkt, mal eben schnell wegpacken, das würde der Mühe der letzten Monate nicht gerecht. Also habe ich mir dafür Zeit genommen, mit Bedacht und Achtsamkeit den richtigen Platz für meinen Wissensfundus gewählt.

Nun ist mein Schreibtisch wieder frei - und ich kann entscheiden, was als nächstes darauf Platz finden soll. Wie meine Ausrichtung sein wird, welche Themen ich aufnehmen und bearbeiten will. Gut, dass der Abschluss zur Heilpraktikerin für Psychotherapie vorneherein nicht als Endpunkt geplant war. Er ist ein wichtiger Schritt für mich, ein Meilenstein, der mir die Möglichkeit zur Spezialisierung und Weiterentwicklung eröffnet.

So kam auch kein Gefühl der Leere auf, sondern eine große Freude und innere Bereitschaft, diesen Weg weiterzugehen. Deshalb kann es auch für Dich hilfreich sein, ganz klar zu haben, dass auch große Ziele eine Etappe im Leben darstellen, die Du selbst gestalten und als Startpunkt zu weiteren Entwicklungen nehmen kannst. Welche Deiner Ziele hast Du konkret gesetzt, um weiter zu wachsen und sei als Tor für Deine Entwicklung zu nutzen?

NLP stärkt Dein Unterwegssein

Entwickle Deine Ziele mit der NLP Practitioner Ausbildung

Quelle: NLP-Institut für WirkKommunikation

Unsere Partner: